Notbremse der Stadt Köln

Notbremse der Stadt Köln

Die Notbremse wird ab Montag (29. März 2021) in Köln kommen. Was das genau bedeutet, hat die Stadt Köln am Freitagabend mitgeteilt:

  • Die Erbringung körpernaher Dienstleistungen ist bis auf medizinisch notwendige Leistungen, Friseurdienstleistungen und Leistungen der nichtmedizinischen Fußpflege sowie der gewerbsmäßigen Personenbeförderung untersagt.

Das heißt mit anderen Worten: Mein Studio bleibt bis auf Weiteres geschlossen.